„Stuttgart City mobil – Die Automesse“, findet zum zwölften Mal im Herzen der City statt. Am Samstag und Sonntag können von 11 bis 18 Uhr über 150 Fahrzeuge auf der Königstraße bestaunt werden.

 

 

Fotostrecke 2 Fotos

Auf Wunsch der Autohäuser stehen bei „Stuttgart City mobil – Die automesse“ die unterschiedlichsten Neuwagen im Fokus der Besucherinnen und Besucher. Auf ein größeres Rahmenprogramm wird daher bewusst verzichtet. Knapp 25 Automarken mit den neuesten Fahrzeugen können auf der Königstraße bewundert werden. Dabei werden alle Preissegmente vertreten sein. Der günstige Einsteiger und die spritsparenden Kleinwagen werden genauso gezeigt wie die automobile Oberklasse, PS-Boliden oder der Familien-Van. Mehr als 150 Fahrzeuge werden vom Ausgang der Klettpassage über den Schlossplatz bis zur Schulstraße ausgestellt werden. Und auch das Thema E-Mobilität und Hybridfahrzeuge wird natürlich nicht fehlen und mit zahlreichen Fahrzeugen vertreten sein.

Die Neufahrzeuge werden vorgestellt, wo die Menschen sind. Im Herzen der Stuttgarter City. Allen Interessierten wird so ermöglicht, an einer zentralen Stelle die Vielfalt der Fahrzeuge zu er­leben. Der Schlossplatz ist einer der schönsten Plätze Europas und die Königstraße gehört zu den attraktivsten Fußgängerzonen in Deutschland und belegt regelmäßig Spitzenplätze hinsichtlich der Fußgängerfrequenzen im innerdeutschen Vergleich.

Trotz anhaltender Diskussionen um das Thema Feinstaub und dem damit verbundenen Feinstaubalarm war 2016 ein Spitzenjahr in Bezug auf die Anzahl der Neuzulassungen. Laut Statistiken der Kfz-Innung Stuttgart gab es 2016 exakt 168 153 neu zugelassene Pkws – das sind 10 285 mehr als im Vorjahr 2015. Dies entspricht einem Plus von 6,5 Prozent und damit liegt die Region Stuttgart deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Das zeigt einmal mehr, wie wichtig den Menschen in der Region das Automobil ist – und das nicht nur emotional. Wirtschaftlich gesehen, lebt die Region mit knapp 200 000 Beschäftigten im Automobilsektor von einer weiterhin positiven Entwicklung in der Branche.

S-City mobil erwartet rund 150 000 Besucher, die am Samstag ihren Einkaufsbummel mit einem Besuch von Stuttgart City mobil verbinden und am Sonntag bei hoffentlich frühlingshaftem Wetter und angenehmen Temperaturen die City genießen können.

Natürlich werden die Besucher auch kulinarisch etwas geboten bekommen.

 

Über die City-Initiative Stuttgart

Die City-Initiative Stuttgart e. V., häufig auch verkürzt CIS genannt, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Stuttgarter Innenstadt noch attraktiver zu gestalten, d. h. die Aufenthaltsqualität und die Leistungsfähigkeit der Stuttgarter City zu erhalten und weiter zu verbessern. Hierzu gehören die unterschiedlichsten Maßnahmen, um Stuttgart als Einkaufs- und Erlebnisstadt zu positionieren.

 

 

Die teilnehmenden Autohäuser und die ausgestellten Modelle:

Auto-Staiger

Opel Adam, Adam Open Air, Adam S, Corsa, Cascada, Astra, Zafira, Insignia, Mokka X

Brunold Automobile

Jeep, Grand Cherokee, Cherokee, Wrangler 3- und 5-türig, Renegade, Hyundai i10, i20, i20 Aktive, i30, Ioniq Hybrid, Tucson, Santa Fe

BMW Niederlassung Stuttgart

BMW, i3, i8, 2er Active Tourer, neue BMW 5er Reihe, X1, 2er Cabrio, 3er Limousine, Mini, Cabrio, Hatch 3-Türer, Countryman, Clubman

AHZ Automobil Handels Zentrum

Toyota, Aygo, Yaris Hybrid, Auris Hybrid Touring Sports, C-HR Hybrid, RAV4 Hybrid, ProAce Verso, Mirai – Wasserstoff-Fahrzeug, Lexus, NX, RX, IS

Schwabengarage

Subaru, Forester, WRX STI, Levorg, Skoda, Kodiaq Style, Superb Sportline ABT, Octavia RS Limousine Facelift, Fabia Drive DSG, Citigo Facelift, Rapid Facelift, Octavia Combi, Mazda, 2, 3, 6, CX-5, MX-5 RF, CX-3, Ford, Fiesta, B-Max, Ecosport, Focus RS, Kuga (ST-Line), Mustang, Edge (Vignale), Volvo, V60, V90 Cross Country, XC90, V40, S60 Cross Country, Opel, Adam, Mokka X, Cas­cada, Astra, Mitsubishi, Space Star, ASX, Outlander, Pajero, Outlander PHEV, Jaguar, XE, XF, F-Pace, Land Rover, RR Sport, Evoque Cabrio, Discovery Sport

Auto Palazzo Stuttgart

Alfa Romeo, Stelvio, Giulia, Giulietta, Fiat, 500, 500X, 124 Spider, Panda, Tipo 5-Türer (Hatchback), Tipo Kombi, Abarth, 124 Spider, 595, Fiat Professional, Talento Kombi

Daimler AG Niederlassung Stuttgart

Mercedes-Benz, E-Klasse Coupé, GLA (Modellpflege), E-Klasse „All terrain”, V-Klasse, Citan, GLC Coupe, B-Klasse electric drive, C-Klasse Plugin Hybrid, AMG Showcar, Smart, Coupé (ggfs. Smart electric drive), Cabrio, forfour

Audi Zentrum Stuttgart

Audi A3 Sportback e-tron, A4 Avant, Q2, Q5

Volkswagen Automobile Stuttgart

Die Volkswagen Automobile Stuttgart GmbH wird mit der breiten Modellpalette zur City Mobil kommen. Highlight ist in diesem Jahr der neue E-Golf, der in KW 15 präsentiert wird. Außerdem der Touareg und Tiguan.

auto domicil Stuttgart

Peugeot, 2008 City-SUV, 3008 SUV, 5008 Family-SUV 7-Sitzer, Traveller „Multi-Van“, Citroën, C 1 Airscape, C 3, C 4 Cactus, Grand C 4 Picasso 7-Sitzer, DS, 3 Performance Line, 5