Zehn Jahre Bürgerfest West – Gefeiert wird am Samstag, 9. Juni, mit vielen Aktionen, Bewegungsangeboten und Leckereien im und um das Bürgerzentrum West.

 

 

1000 Menschen nutzen täglich von morgens bis abends die Angebote im Bürgerzentrum West seit seiner Eröffnung vor 13 Jahren. Die Bürgerräume im ersten Stock werden intensiv von Vereinen, Initiativen und dem Bezirksbeirat genutzt. Von diesen ging auch vor über zehn Jahren die Initiative für das erste Bürgerfest aus. Sie wollten alle Bürger des Westens einladen die Angebote kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und vor allem gemeinsam zu feiern. Das Fest mit seinem vielfältigen Programm findet seither jedes Jahr im und um das Bürgerzentrum West statt – so auch am kommenden Samstag, 9. Juni. Ganze 32 Organisationen und Vereine wirken und präsentieren Spiel, Spaß, Sport und Speisen aus aller Welt.

„Das Fest ist ein gutes Beispiel für bürgerschaftliches Engagement. Es ist fast ausschließlich ehrenamtlich organisiert und das jetzt schon zum zehnten Mal“, sagt Bezirksvorsteher Reinhard Möhrle. „Der Westen feiert gut und gerne. Gleichzeitig ist es aber auch Ausdruck für das friedliche und respektvolle Miteinander aller Nationalitäten, Religionen, Generationen und sozialen Schichten in unserem Stadtbezirk.“ Das Jubiläumsfest wird um 13 Uhr vom Bezirksvorsteher eröffnet. Groß und Klein können einerseits mitmachen und genießen, andererseits sich informieren und miteinander ins Gespräch kommen. Nachmittags zeigen im Hajek-Saal Musiker und Tänzer aus aller Welt ihre Kunst.

Zwischen Jugendhaus und Bürgerzentrum wird es vielerlei Bewegungs- und Geschicklichkeitsangebote geben. Die Stadtteilbibliothek ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet und bietet ein Programm von 13 bis 18 Uhr speziell für Kinder an. Der Abenteuerspielplatz hat den Platz zum Toben und Spielen geöffnet und veranstaltet einen Kinderflohmarkt. Höhepunkt ist ab 19 Uhr ein Konzert der Folkrockband Paun Cread. Hunger und Durst haben außerdem keine Chance: Kaffee, Kuchen, Getränke und internationale Spezialitäten sorgen für Abhilfe.

 

Was, wann, wo?

Das Bürgerfest im Stuttgarter Westen wird in diesem Jahr am Samstag, 9. Juni, im und um das Bürgerzentrum West, Bebelstraße 22, ausgerichtet. Los geht’s um 13 Uhr, Ende ist um 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.