Der 25-jährige Syrer lebt seit gut fünf Jahren in Deutschland Umschulung vom Lehrer zum Anlagenmechaniker.

 

 

Der Freundeskreis Asyl Ostfildern e. V. konnte ein neues Mitglied willkommen heißen: Mohammad Alkhader kam im Frühjahr 2021 von sich aus auf den Freundeskreis zu mit der Idee, andere geflüchtete Menschen beispielsweise als Mentor zu unterstützen.Ursula Zitzler, die Vorsitzende des Freundeskreises, findet das vorbildlich und würde sich freuen, wenn auch weitere Menschen seinem Beispiel folgten.

Der 25-Jährige lebt seit gut fünf Jahren in Deutschland. In seiner Heimatstadt Damaskus hatte er nach dem Abitur zwei Jahre an der Päda­gogischen Hochschule studiert mit dem Ziel, Lehrer zu werden. Nach der Flucht über die Balkanroute kam er über Mannheim direkt nach Denkendorf, wo er in einer Wohngemeinschaft mit einem Deutschen und einem Iraner lebt. Er hat rasch Deutsch gelernt und bald eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik erfolgreich absolviert. Inzwischen arbeitet er bei der Fröschle + Mäntele GmbH in Ostfildern-Nellingen, die sich auf Kühlanlagenbau und Klimatechnik spezialisiert hat.

Die Arbeit macht dem jungen Mann mit der optimistischen Ausstrahlung Freude. „Die Aufgaben sind sehr vielseitig; sie reichen von Klimatechnik im großen Maßstab für Firmen wie Porsche oder Daimler bis zu Klimaan­lagen für Privatleute“, berichtet er. Und die Atmosphäre unter den rund 20 Kollegen sei sehr gut.

Mohammad Alkhader ist sportlich, er geht gern ins Sportstudio; Fußball und Joggen machen ihm Freude. Wenn er Zeit hat, liest er gern – auch in deutscher Sprache. Und er ist, was bei seinem Beruf naheliegt, handwerklich geschickt. Er kann Mobiltelefone ebenso reparieren wie Fahrräder. Anderen geflüchteten Menschen hat er schon bei der Wohnungssuche geholfen, Möbel besorgt oder Termine bei Ämtern vereinbart.

Und als neue Aufgabe wird er als Mentor im Rahmen des gemeinsamen Projekts der Stadt, der Bürgerstiftung und des Freundeskreises Asyl Ostfildern eine syrische Familie mit drei Kindern beim Integrationsprozess unterstützen. Mehr zum Mentoring-Projekt unter: https://fkasyl-ostfildern.de/mentoring-projekt